Sie sind hier: Hypnoseausbildung  
 HYPNOSEAUSBILDUNG
Alles über die Hypnoseausbildung
Ausbildungsbaustein 1
Ausbildungsbaustein 2
Ausbildungsbaustein 3
Ausbildungsbaustein 4
Ausbildungsbaustein 5
Ausbildungsbaustein 6
Ausbildungsbaustein 7
Ausbildungsbaustein 8
Ausbildungsbaustein 9
Ausbildungsbaustein 10
Pädag. Weiterbildung
Heilpraktikerausbildung
Praxis-Coaching
Voraussetzungen
Anmeldung
Termine

HYPNOSEAUSBILDUNGEN - HYPNOSESEMINARE

Hypnoseausbildung - Hypnoseseminare




 

Das Elann Cor Institut bildet bereits seit über 10 Jahren im Bereich der klinischen Hypnose und der Hypnotherapie aus. Wir haben Erfahrung und setzen auf höchste Qualität in unseren Ausbildungen. Dieses Konzept zahlt sich aus. Erfahren Sie hier alles über unsere Ausbildungen im Bereich der Hypnose und der Hypnotherapie. Bei Fragen können Sie uns jederzeit kontaktieren.


Hypnose Grundausbildung

Baustein 1: Basisausbildung Hypnose

Baustein 2: Vertiefende Grundausbildung in der Hypnose

Baustein 1 und 2 sind Voraussetzung für die meisten weiterführenden Fachbausteine (Bausteine 3-10). Sie sind sozusagen eine Art Basis- oder Grundbausteine. Da einige Ausbildungsbausteine besondere therapeutische Kenntnisse verlangen, ist der Baustein 7 eine weitere tragfeste Säule auf Ihrem Weg zum Hypnotherpeuten.

Die Grundausbildung der Hypnose kann auf zwei Arten absolviert werden:

- Hypnose- Semesterausbildung (Baustein 1 und 2)
- Hypnose Wochenendstudium (Baustein 1 und 2)

Anschließend können weitere Fachmodule gewählt werden - je nach Bedarf des Interessenten. Ist Ihr Ziel bspw. die Hypnotherapie zu erlernen, so wäre die Kombination der Module (1+2) +7 der geeignete Weg.

Um alle Voraussetzungen im Überblick zu sehen, klicken Sie hier.

Unsere Ausbildungen sind selbstverständlich für Heilberufe geeignet und werden von qualifizierten Fachreferenten geleitet.

Wir erkennen andere Hypnosegrundausbildung grundsätzlich an, Voraussetzung hierfür ist allerdings ein entsprechender Ausbildungsnachweis (z.B.in Form einer gültigen Urkunde), bzw. wenn anhand eines Praxis-Tests die Befähigung nachgewiesen werden kann.

Es ist uns außerordentlich wichtig, eine fundierte Ausbildung zu garantieren, welche den Auszubildenden Sicherheit und eine solide Grundlage verschafft.

Erfahren Sie hier alle Einzelheiten über Ihre Anmeldung und über den genauen Ablauf unserer Hypnoseausbildungen.

Anmeldung kostenloser Infoabend - klicken Sie hier!


Fachspezifische Hypnoseausbildungen

Fachspezifische Fortbildungen bzw. Ausbildungen nach der Grundausbildung (B1 und B2):


Baustein 3: Regression und Reinkarnation mit Hypnose

Baustein 4: Schmerzabschaltung mit Hypnose

Baustein 5: Energetik und Magnetopathie in Hypnose

Baustein 6: Coaching im Business mit Hypnosetechniken

Baustein 7: Tiefenpsychologische und analytische Therapie in Hypnose

Baustein 8: Autogenes Training der Unter- und Oberstufe

Baustein 9: Hypnotherapie mit Kindern und Jugendlichen

Baustein 10: Sporthypnose - Hypnose im Sport-Coaching

Pädag. Weiterbildung: Suggestopädie - Hypnoide Kommunikation im Unterricht


Diese Module sind nach der erfolgten Grundausbildung (B1 & B2) meist frei wählbar (siehe Voraussetzungen) und garantieren eine solide Weiterbildung auf dem Gebiet der Hypnose.

Der Ausbildungszeitraum der einzelnen Bausteine ist jeweils unterschiedlich. Dies ergibt sich selbstverständlich durch die fachspezifische Intensität bzw. durch den theoretischen und praktischen Umfang der Bausteine.


Erfahren Sie hier alle Einzelheiten über Ihre Anmeldung und über den genauen Ablauf unserer Hypnoseausbildungen.


Kooperation: Hypnotherapie Nürnberg

Sind Sie selbst Seminarveranstalter und möchten die Hypnose in Ihr Programm aufnehmen?

Sind Sie daran interessiert das hypnotische Know-How oder allgemein das Wissen über die unterbewussten Vorgänge des Menschen in Ihre Seminare einfließen zu lassen, um Ihren Seminarkunden noch mehr Qualität zu bieten?

Bei uns finden Sie den geeigneten Referenten für Ihre Zwecke.

Gerne stimmen wir auch die Seminarinhalte individuell auf die von Ihnen angesprochene Zielgruppe ab.


Möglichkeiten der Kooperation sind z.B.:

- Coaching für Sportler
- Mentaltraining in Firmen
- Meditationen vertiefen
- Vorträge über Gesundheit
- NLP- Ausbildungen (z.B. praktische Vorführungen)
- sonstige Ausbildungen bzw. Seminare


Wenden Sie sich hierfür direkt telefonisch oder per E- Mail an uns. Zusammenarbeit ist uns wichtig, wir sollten diese Möglichkeiten alle intensiv nutzen!




 

Zugriffe heute: 8 - gesamt: 22669.




Druckbare Version